Jubiläumsflyer 1 01.09.17-page-001

 

Druckdaten Jubiläumsflyer 01.05.17-page-002

 

 

 


 

eXcio – DER HERSTELLER UNSERER NEUEN GERÄTE HAT

NEUE WISSENSCHAFLTICHE ANALYSEN VERÖFFENTLICHT:

http://www.excio-deutschland.de/wissenschaftliche-analysen.html

Für die Firma eXcio ist es von höchstem Interesse, Ihre Produkte im Hinblick auf Kundenzufriedenheit und Wirkungsweise untersuchen zu lassen. Hierzu arbeitet eXcio mit verschiedenen Universitäten zusammen.

Inzwischen wurde der Pelvictrainer im Hinblick auf Akzeptanz durch den Kunden und Wirkung analysiert. Die Studien-Ergebnisse der Fresenius Hochschule Köln und der Universität Vechta können Sie auf den folgenden Seiten einsehen.

Die nächste Vergleichsstudie "Hydraulik" ist bereits in der Entwicklungsphase und beschäftigt sich mit dem eXcio – Kraftzirkel.

Ein gezieltes Training der Beckenbodenmuskulatur ist in vielfacher Hinsicht sinnvoll und kann bei unterschiedlichen Beschwerden und Erkrankungen helfen. Dies wurde bereits mehrfach untersucht und belegt. 


Neu ist aber, dass mit dem Pelvictrainer ein Gerät zur Verfügung steht, das der Trainierende ohne Intimkontakt in sein normales Gerätetraining integrieren kann. 

Der Pelvictrainer ist das erste Gerät, das vom Kunden in normaler Sportkleidung genutzt werden kann und zudem noch ein direktes Feedback über die richtige Anspannung der Muskulatur gibt. 

Um einerseits die Akzeptanz durch den Kunden, die Zufriedenheit und das Handling des Gerätes zu eruieren und andererseits die Wirkung auf die Kräftigung des Beckenbodens zu erforschen, wurden zwei Studien an den Universitäten Vechta und Köln durchgeführt.


 

Go to top